Hilfe für Behinderte und sozial Benachteiligte
 

  • Realto © RMB

Gefördert wurden begleitende Hilfen und Qualifizierungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderungen.

Folgende Instrumente standen zur Verfügung:

  • Arbeitsassistenz
    Hilfe bei der Erlangung und Sicherung eines Arbeitsplatzes
  • Arbeitsassistenz für Jugendliche
  • Clearing
    Zeigt jungen Menschen berufliche Perspektiven auf     
  • integrative Berufsausbildung
  • Berufsausbildungsassistenz
    Begleitung und Unterstützung der Berufsausbildung
  • Job-Coaching
    Gezielte Unterstützung von behinderten Menschen bei der Ein- oder Nachschulung am Arbeitsplatz
  • Qualifizierungs- und Nachreifungsmaßnahmen

Für sozial benachteiligte Menschen erfolgte Unterstützung durch:

  • Trainings-, Ausbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen während der Arbeitssuche
  • Befristete Beschäftigung in sozialökonomischen Betrieben und gemeinnützigen Beschäftigungsprojekten. Hier konnten die betroffenen Personen die Bedingungen der Arbeitswelt kennen lernen.

Gefördert wurden außerdem auch Studien, Evaluierungen sowie Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit.

 

Was unter anderem gefördert wurde:

Unternehmen: ReALTO – sozial-ökonomischer Betrieb

Standort: Güssing

Maßnahme: Langzeitbeschäftigungslose erhalten die Chance zum Neubeginn in der Arbeitswelt

Siegfried Kogelmann (Geschäftsführer): „Der Mensch ist bei uns wichtiger als der Betrieb. Jeder bekommt nicht nur eine zweite, sondern auch eine vierte, fünfte oder sechste Chance.“